Was ist mein Auto Wert Schwacke

Wie ist mein Auto Wert Schwacke

Consumer; Was ist mein Auto wert? kann der Wert des Autos anhand der Unschärfe-Liste ermittelt werden. Springe zu Wie viel ist mein Auto noch wert? Das ist mein Auto wert: Unser Formular "Checkliste für den Fahrzeugkauf oder Sprung zu Was ist die Schwacke Fahrzeugbewertung?

Die Fahrzeugbewertung einer Fahrzeugliste basiert auf rein statistischen Daten, die bei jedem Verkauf eines Fahrzeugs erhoben werden.

Gebrauchtwagen- und Leasingfahrzeugbewertung nach Schwacke-Liste

Die Schwacke DAT bietet Ihnen "Wie viel ist mein Auto wert". Bei einem Gebrauchtwagenkauf und Gebrauchtwagenverkauf taucht rasch die Fragestellung auf: "Was ist mein Auto wert? Die Kfz-Expertin der TÜV TUNUS bestimmt anhand vieler Kriterien wie z. B. Fahrzeugalter, Kilometerstand, Kondition, Wartung, Verschleiß und vieles mehr den aktuellen Fahrzeugwert.

Grundlage für die Gebrauchtwagen-Bewertung sind der Mittelwert des entsprechenden Wagentyps, der jeweilige Regionalmarktpreis und die saisonalen Fluktuationen. Zusammen mit dem aufgezeichneten Einzelzustand des Fahrzeugs und eventuellem Sonderzubehör wie Rädern, Tieferlegung, Spoilern, Motortuning etc. stellen wir Ihnen mit der Schwacke List/Schwacke DAT am Ende den exakten Fahrzeugwert auf der Grundlage dieser Angaben zur Verfügung.

Rücknahme von Leasingfahrzeugen: Wie ist der Stand des Fahrzeuges nach dem Ende der Lebensdauer? Das Mietfahrzeug muss sich bei der Fahrzeugrückgabe grundsätzlich in einem dem Fahrzeugalter und der Kilometerleistung angepassten und unvermeidlichen Verschleißerscheinungen Rechnung tragenden Zustand befinden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Bereich zwischen dem akzeptierten und dem nicht akzeptierten Nutzungszustand klein ist.

Bei der Rückgabe beurteilen wir den Fahrzeugzustand am Ende der Lebensdauer.

Drei Jahre altes Auto: So wenig ist Ihr Auto laut Schwacke noch wert.

Die Marktbeobachterin Schwacke hat festgestellt, wie viel Wert ein Auto nach drei Jahren einbüßt und welche Fahrzeuge es wert sind, gekauft zu werden. Besonders deutlich an Wert einbüßen. Dies hat der Industrieservice Schwacke festgestellt. Neuzulassungen in diesem Bereich vor drei Jahren können bei einer voraussichtlichen Kilometerleistung von 60.000 km nur noch für weniger als die Hälfte ihres Verkaufspreises verkauft werden - mit einer Ausnahme: Der BMW 525d erzielt laut Schwacke noch einen Differenzwert von fast 57%.

Klein- und Kompaktfahrzeuge sind wesentlich wertbeständiger: Der Mini Cooper mit einem Gesamtwert von 66% und der Nissan Qashqai+2 2.0 Tekna (63.6) stehen in diesen Klassen an erster Stelle. Für die kleinen Autos nahmen die Analytiker eine Haltedauer von drei Jahren und eine Kilometerleistung von 30.000 km an, für die kleinen Autos von drei Jahren und 45.000 km.

Wertverlustärmste Variante ist der Porsche Cayenne Dieseltiptronic S: Nach drei Jahren und 60.000 Kilometer kann der Luxus-SUV noch 77,3 Prozentpunkte des Katalogpreises erreichen, so Schwacke. Der VW Touareg 3.0 V6 TDI Blue-Motion DPF Automaten (67,6 Prozent) nimmt mit großem Vorsprung den zweiten Rang unter den großen Geländefahrzeugen ein.

Schwacke hatte die Wertbeständigkeit von Kraftfahrzeugen in sechs populären Pkw-Segmenten geprüft. Der VW Passat Variant 2,0 TDI 5Motion DSG Blue Motion Comfortline (62,1 Prozent) und unter den VW Sharan 2,0 TDI Blue Motion Comfortline Transportern (62,4) haben den größten Wert in der mittleren Klasse - sowohl nach 36 Monate als auch mit 45.000 bzw. 60.000 Kilometer auf dem Tachometer.

Mehr zum Thema