Kfz Restwert

Fahrzeugrestwert

Der Restwert für das Auto muss berechnet werden. In diesen Fällen wird der Restwert als Schrottwert bezeichnet. Wie sieht es mit dem Restwert im Falle eines Totalschadens aus? eine Schadensbegutachtung durch einen Kfz-Sachverständigen bei Sachschäden an einem Pkw. Der Restwert des Fahrzeugs als alleiniger Maßstab für den Verkauf des Geschädigten im Sinne des Schadensberichts.

Restwerte " Fahrzeugbewertung

  • entweder nicht fachgerecht repariert werden kann (weil z.B. zu viele Bauteile vernichtet wurden oder das Auto nicht mehr gerichtet werden kann und auch nach der Instandsetzung als straßenunsicher gilt ), ist das Auto dann technischer oder wirtschaftlicher Ausschuss, der Restwert wird in diesen Faellen als Verschrottungswert bezeichne. Was jetzt zählt, ist, wie viel dieser Müll noch jemand anderem nützt.

Weil es sowohl Nutzfahrzeug-Recycler (teilweise zweifelhafte, aber überwiegend seriöse) als auch Privatkäufer (meist zweifelhafte - das sind die mit den "Wir-kaufen-Ihr-Fahrzeug-Karten") gibt, variieren die erreichbaren Werte je nach den Interessen der Einkäufer. Der Schätzwert ist daher schwer und der Experte nutzt regelmässig sogenannte Bergungsbörsen. Es gibt auch hier ernsthafte und weniger ernsthafte Bewerber.

Eine seriöse Restwertbieterin sollte an ihrem Gebot für mind. drei Monate festhalten - denn nur dann ist der Verletzte in der Lage, das Gebot im Zuge seines Ersatzes angemessen zu akzeptieren. Dazu kommt die Zeit, die der Experte (oder die Versicherung) über den Anwalt - bis zu ihm - benötigt, was manchmal eine ganze Weile dauern kann.

Eine beliebte "List" von Versicherungsgesellschaften ist es, über die eigene Restwertbörse viel bessere Gebote (mit kurzer Gebotsfrist) zu erhalten und diesen erhöhten Wert vom Neuwert abzusetzen. Sie tun dies immer dann, wenn man davon ausgehen kann, dass der Verletzte das Altfahrzeug aus Mangel an Geld behält und es "irgendwie" reparieren will - weil die Versicherungsgesellschaft herausfinden kann, ob das Fahrzeug noch beim Verletzten registriert ist.

Wurden vom Gutachter zumindest drei schwerwiegende Restwertangebote abgegeben (über Bergungsbörsen oder auf Wunsch, z.B. an Regionalnutzer ), kann der Verunglückte sein Auto ohne Wartezeit direkt an den Meistbietenden einreichen.

Autoversicherung: Restwert des Fahrzeugs - weiter sinkende Verbrauchertips

Wieder einmal gehen die Zahlen fast aller Gattungen nach unten. 2. Ab dem Basisstichtag May 2008 wurden die Residualwerte in fast allen Segmenten negativ. Einzig bei den Geländefahrzeugen hat sich der Restwert gegenüber dem Stichtag um rund sechs Prozentpunkte erhöht. Die größten Verluste sind die großen SUVs, die sich im Laufe des Monats mit einem Rückgang von 13,7 Prozentpunkten fast konstant stabilisiert haben.

Die gehobene Mittelschicht hat sich leicht verbessert, während der Restwertverlauf für die gehobene Klasse wieder nach unten zeigt. Auffallend ist, dass auch die derzeit stark nachgefragten Kleinwagen im vierten Quartal in Serie ihren Wert verloren haben und nun 1,8 Prozentpunkte unter dem Restwert liegt. Auch die kompakten SUVs sind erstmalig negativ und lagen 0,5 Prozentpunkte unter dem Vergleichsmonat.

Nur die großen Lieferwagen bleiben intakt. Die zweitgrößten Loser nach den Luxus-SUVs sind Autos der untereren Mitte. Besonders deutlich verliert das Auto in der gehobenen Mittelschicht an Bedeutung. Dies hat der Industrieservice SCHWAKE festgestellt. Neuzulassungen in diesem Bereich vor drei Jahren können bei einer voraussichtlichen Kilometerleistung von 60.000 km nur noch für weniger als die Hälfte ihres Verkaufspreises verkauft werden - mit einer Ausnahme: Der BMW 525d erzielt laut Angaben von Prof. Dr. Schwacke noch einen Restwert von fast 57%.

Klein- und Kompaktfahrzeuge sind wesentlich wertbeständiger: Der Mini Cooper mit einem Restwert von 66% und der Nissan Qashqai+2 steht in diesen Klassen an erster Stelle. 0 Tekna (63,6). Für die kleinen Autos nahmen die Analytiker eine Haltedauer von drei Jahren und eine Kilometerleistung von 30.000 km an, für die kleinen Autos von drei Jahren und 45.000 km.

In sechs populären Pkw-Segmenten hatte er die Wertbeständigkeit von Kraftfahrzeugen erforscht. Der VW Passat Variant TDI 3. 0 TDI 3Motion DSG Blue Motion Comfortline (62,1 Prozent) und unter den VW Sharan 3. 0 TDI Blue Motion Comfortline Lieferwagen (62,4) haben den größten Restwert in der mittleren Klasse - sowohl nach 36 Monate als auch mit 45.000 bzw. 60.000 Kilometer auf dem Tachometer.

Insbesondere bei Neufahrzeugen gibt es große Differenzen, wie lange ein Versicherungsunternehmen den Wert des Neuwagens und nicht den Restwert zahlt. Die Frist für den Abschluss einer Kfz-Versicherung ist auch in diesem Jahr der Termin für den Abschluss einer neuen Versicherung, der sogenannte 3. Oktober.

Mehr zum Thema