Gebrauchtwagengarantie

GW-Garantie

Die Gebrauchtwagengarantie deckt Motorverschleißschäden ab. Volkswagen Bank GmbH empfiehlt Volkswagen Händlern den Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen mit der Gebrauchtwagengarantie PerfectCar. Bei einem Gebrauchtwagenkauf beim Händler gilt die gesetzliche Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung zunächst für zwei Jahre. Diese Gebrauchtwagengarantie eignet sich für Privatkunden, die Wert auf die Erhaltung ihres Fahrzeugs legen und auf die Berechenbarkeit der monatlichen Kosten Wert legen.

Autohaus Macht Gebrauchtwagengarantie: Optional können Sie bei uns eine Gebrauchtwagengarantie erwerben.

Gebrauchtwagengarantie: Abzockerei oder sinnvoller Schutz?

Gebrauchtwagengarantie: Abzockerei oder sinnvoller Schutz? Bevor Sie den Kaufvertrag unterzeichnen, müssen Sie die schriftlichen Garantiebedingungen sorgfältig lesen. Welche Leistungen bietet mir eine Gebrauchtwagengarantie? Ob sich die Bürgschaften für mögliche Gegenstände immer rechnen, ist für den Konsumenten oft nicht augenfällig. In diesem Leitfaden erklären wir Ihnen, was Ihnen die Gebrauchtwagengarantie bietet und welche Vorzüge sie gegenüber der Sachmangelhaftung hat.

Welche Leistungen deckt die Gebrauchtwagengarantie ab? Wenn Sie Ihr Auto bei einem spezialisierten Händler kaufen, erhalten Sie oft gleichzeitig eine Gebrauchtwagengarantie. Dies ist jedoch im Gegensatz zur Sachmangelhaftung nicht zwingend erforderlich. Sachmängelansprüche werden durch die Gewährleistung nicht berührt oder beschränkt. Falls die Gewährleistung nicht im Preis inbegriffen ist, kann sie auch nachgereicht werden.

Der Preis der Bürgschaft soll höchstens 250 EUR pro Jahr betragen. Hierbei ist vertragsgemäß festgelegt, was der Auftragnehmer bei Fehlern zu beheben hat und über welchen Zeitrahmen sich die Gültigkeitsdauer ausdehnt. Für sehr alte Fahrzeuge wird die Gewährleistung häufig aufgehoben, d.h. sie wird von vielen Vertragshändlern oder Versicherungsgesellschaften nicht mehr geboten - Gebrauchtfahrzeuge dürfen nicht mehr als neun bis zehn Jahre alt sein.

Unfallbedingte Fehler und Beschädigungen sind in der Regel nicht versichert. Gleiches trifft auf Fehler zu, die durch Abnutzung (Brems- und Kupplungsscheiben o.ä.), unsachgemässe Reparatur oder fahrlässiges Handeln verursacht wurden. Für den Kunden kann sich eine weitere Gebrauchtwagengarantie als vorteilhaft erweisen. Die Rechtsmängelansprüche für Sachmängel werden erst dann rechtlich verbindlich, wenn der Fehler bereits bei der Übergabe des Fahrzeugs vorhanden war, nicht aber für den Gewährleistungsanspruch bei Auftreten des Mangels.

Hinweis: Die Rechte werden nicht durch eine Gebrauchtwagengarantie beschränkt. Es gibt keine einheitlichen rechtlichen Regelungen für die Gebrauchtwagengarantie, d.h. nicht alle Garantien sind gleich. Daher müssen Sie sich bei Vertragsschluss der Mängel bewusst sein, für die die Gewährleistung wirksam wird. Zur Vermeidung unliebsamer Überaschungen und um im Notfall versichert zu sein, müssen Sie die Garantiebedingungen des Gebrauchtwagens vor Abschluss des Kaufvertrages sorgfältig durchlesen!

Inwiefern sich eine Gebrauchtwagengarantie für Sie rechnet, kann nicht durchgängig beantwortet werden. Durch die einjährige Garantiezeit des Vertragshändlers sind die Abnehmer in der Regel regelmäßig vor Mängeln geschützt. Doch Vorsicht: Diese Defekte müssen bereits bei der Fahrzeugübergabe vorhanden gewesen sein. Sie als Besteller brauchen in diesem Falle den Nachweis, dass der Mangel bereits zum Zeitpunkt der Lieferung vorhanden war.

Wenn Sie jedoch eine Gewährleistung haben, haben Sie für jeden aufgetretenen Fehler (z.B. auch für neue Fehler, die zum Zeitpunkt des Kaufs nicht vorlagen) ein schlagkräftiges Argument dabei. Der Gewährleistungsanspruch erstreckt sich auf solche Schadensfälle, die nicht unter die gesetzlich vorgeschriebene Sachmangelhaftung fallen. Hinsichtlich des Leistungsumfangs kann es jedoch durchaus hinter den gesetzlich vorgeschriebenen Gewährleistungsansprüchen zurückbleiben.

Inwiefern kann der Preis eines Gebrauchtwagens gesenkt werden? Gebrauchtwagenkauftipps: Wie erkennt man einen Tachomanipulator? Wieviele km darf ein Gebrauchtfahrzeug haben?

Mehr zum Thema