Gebrauchtpreise Motorrad

Preise für gebrauchte Motorräder

In Deutschland boomt der Markt für gebrauchte Motorräder. Der Preis ist das Motorrad wert und nicht vergleichbar mit der Ville. Gebraucht mit Mangel Geeignet für: Bewertung des Motorrads, aus der der Zeitwert berechnet wird", lesen Sie in diesem Handbuch. SUCHE] Suche Oldtimer-Motorrad oder ganze Sammlung Marke und Modell egal, so alt wie möglich.

Motorrad: Was ist beim Kauf eines gebrauchten Motorrads zu beachten?

In der kalten Saison kann man ein gebrauchtes Motorrad erstehen. Wer darüber hinaus die gesamte Modellpalette inklusive Klassiker sehen möchte, kommt beim Gebrauchtwagenkauf auf seine Rechnung. Sicherlich gibt es Menschen, die ein gebrauchtes Motorrad erwerben, ohne es zu sehen. Daher ist eine Inspektion, ein Beratungsgespräch mit dem bisherigen Eigentümer und eine Testfahrt dringlich.

Besondere Aufmerksamkeit ist dem Reifenzustand, den Bremsscheiben, den Bremsbelägen, der Bremsflüssigkeit, der Lichttechnik und der Signalhupe zu widmen. Fehlende Erfahrungen bei der Bewertung von Chassis, Lenkkopflagern und anderen empfindlichen Komponenten wie der Vordergabel, sollte der Kunde, der ein gebrauchtes Motorrad an den Kai bringen will, auf jeden Fall einen Spezialisten konsultieren.

Beim Kauf eines gebrauchten Motorrads sollte besonders auf die Bauteile geachtet werden, die nicht zur Erstausrüstung des Fahrzeugherstellers zählen. Bei derartigen Teilen (Reifen, Auspuffanlagen, Spiegel) muss zumindest eine generelle Betriebsgenehmigung oder im besten Falle eine Herstellerzulassung vorlagen. Bei einer Testfahrt wird ein Kaltmotor (Choke-Betrieb) empfohlen, damit der Interessierte das Anlassverhalten erfährt.

Ein abgelegener Weg oder ein großer Autoparkplatz ist der perfekte Platz für eine Testfahrt, inklusive einer 130 km/h-Autobahn. Wenn Sie einen Ruck an der Schleifstelle der Rutschkupplung spüren, kann dies dazu führen, dass die Rutschkupplung abreißt. Seltsame Laute und Schwingungen müssen aber keine Zeichen von Schäden sein; Marken-Foren informieren über die besonderen Eigenschaften der jeweiligen Motorradmodelle.

Gebrauchtmotorräder

Neue oder gebrauchte? Dies ist unser Gütesiegel für Fahrräder, die bereits einige wenige km auf dem Tachometer haben, aber dennoch höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Jedes Rad wird in einem 360°-Check gründlich durchleuchtet. Egal ob Touring oder Supersport, von der verwendeten Endeuro bis zum Heritage-Modell: Bei uns finden Sie Ihr Traumrad.

Sie bescheinigt Ihnen die getestete Güte Ihres Fahrzeugs und verschafft Ihnen viele Vorzüge. Die 360°-Kontrolle für höchste Sicherheitsansprüche. Bei einem 360°-Check überprüfen unsere Monteure jedes Rad mit äußerster Vorsicht - von A wie Abgas bis hin zu C wie Motor. Mit Ihrem Premiummotorrad bieten wir Ihnen die größtmögliche Fahrsicherheit. Der Gesamtzustand des Fahrzeugs wird überprüft und gereinigt.

Wir stellen dies für alle Gebrauchtmotorräder in Frage - und reparieren sie bei Bedarf nach BMW-Werksvorschriften. Wir überprüfen besonders genau die Motoren, die Schaltgetriebe und die Antriebe. Erst wenn alles in Ordnung ist, ist das Motorrad für eine Testfahrt vorbereitet. Zusätzlich bekommt jedes einzelne Fahrrad eine Karte, die den 360°-Check bescheinigt und sowohl die Gewährleistung als auch die Mobilitätsdienstleistungen nachweist.

Eine Beschädigung eines Gebrauchtmotorrades kann trotz sorgfältiger 360°-Kontrolle in der folgenden Zeit nicht vollständig ausgeschlossen werden. Es enthält alle wesentlichen Bauteile und kann jedes Jahr erweitert werden - für den uneingeschränkten Genuss Ihres BMW Gebrauchtmotorrads. Mit 3asyRide zu fairer Bezahlung. Seid ihr fertig für euer Fahrrad?

Was für eine Versicherungspolice benötigen Sie für Ihr Fahrrad? Bestens genutzt. Vom fast wie neu bis zum Sammlerstück, von null bis hundert im Herzen: Finden Sie jetzt Ihr Traumgebraucht.

Mehr zum Thema